Great Ocean Road – Tag 3 & 4

Am 3. Tag sind wir die ganze Strecke dann fast ohne Stops zurückgefahren. Bei Ocean Grove haben wir dann eine Fähre genommen um nicht den Umweg über Melburne fahren zu müssen. Auf der Fähre haben wir dann noch Delphine gesehen, die waren aber bisschen weiter weg, konnte leider keine Fotos machen. Nach etwa 1 Stunde Fahrt sind wir wieder an Land gewesen und bis zu einem Campingplatz irgendwo bei Korrumburra gefahren. Am Tag darauf sind wir zum südlichsten Punkt Australiens, haben da eine Pause am Strand gemacht und sind dann bis nach Sydney durchgefahren, wo wir dann um 23 Uhr angekommen sind. Endlich wieder ein Bett…

Hinterlasse eine Antwort